Ein Jahr ist schnell vergangen…

Ein ganzes Jahr ist nun schon um! In letzter Zeit habe ich ja hier nicht so viel geschrieben. Aber das liegt auch daran, dass unsere Bohne einfach weiter zuverlässig ihren Dienst verrichtet und gar keine Mucken macht. Am 20.02.2015, also genau vor einem Jahr haben wir den Mokka als Vorführwagen übernommen. Weiterlesen Ein Jahr ist schnell vergangen…

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe Mokka-Freunde…

meine Frau und ich wünschen Euch allen eine Frohe Weihnacht und ein friedvolles neues Jahr!

Fast ein Jahr ist jetzt auch unsere Bohne alt. Viel erlebt haben wir mit ihr: zwei Mokka-Treffen im Rhein-Main-Gebiet und das große Treffen in Suhl an dem wir natürlich auch 2016 wieder teilnehmen wollen. Von größeren außerplanmäßigen Werkstattaufenthalten sind wir verschont geblieben, Weiterlesen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Abgemacht und angehängt…

Die letzten Tage waren für uns und unsere Bohne recht turbulent. Zunächst einmal hat unser Mokka seine neuen alten Schuhe wieder bekommen. Letzte Woche habe ich beim FOH für gerade einmal 20 Euro die Sommerreifen aufziehen lassen. Die Einlagerung der Winterreifen hätte nochmals 25 Euro gekostet, da wir aber genug Platz zuhause haben, habe ich sie mitgenommen. Weiterlesen Abgemacht und angehängt…

Begegnungen Vol. 2 und zum ersten Mal in der Waschanlage

Und schon zum zweiten Mal Begegnungen! Es gibt doch schon mehr Opel Mokkas als man denkt. Die erste Bohne habe ich gestern auf dem Parkplatz eines großen Limburger Einkaufsmarktes gesehen. Weiterlesen Begegnungen Vol. 2 und zum ersten Mal in der Waschanlage

Mit der Bohne im Ausland

Na ja, der Titel ist vielleicht etwas übertrieben. Aber wir waren tatsächlich mit unserem Opel Mokka erstmals im Ausland. Wir haben ein Wochenende im Saarland (nein, das meine ich noch nicht mit Ausland) verbracht. Am Freitag Anreise nach St. Wendel. Die Bohne schnurrt wie ein Kätzchen. An zwei Sachen muss ich erst noch gewöhnen:  Weiterlesen Mit der Bohne im Ausland