Begegnungen Vol. 7 – Mokkatreffen Rhein-Main

Ein bisschen Bammel hatte ich schon als ich am 24.05.2015 mit meiner Frau auf einem Parkplatz am großen Feldberg stand. Wir hatten gerade zum zweiten Mal vier Parkplätze abgesperrt. Zum zweiten Mal, weil uns der erste Platz nicht gefallen hatte. Nun stehen wir also hier und warten auf drei weitere Bohnen. Eigentlich sollten es ja 6 Mokkas werden, aber leider hatten zwei Teilnehmer kurzfristig abgesagt.

Mokkatreffen 001
Vier Parkplätze erkämpft – aber nachher nochmal umgeparkt
Mokkatreffen 002
Damit das klar ist…

Als erstes treffen Ute und Jürgen ein. Wir kennen die beiden schon vom Deutschlandtreffen in Suhl! Große Freude und herzliche Begrüßung. Es gibt gleich viel zu erzählen. Irgendwann, so gegen 14:30 Uhr werde ich doch wieder nervös. Wo bleiben die beiden anderen Bohnen? Aber da kommen sie auch schon, fast zeitgleich. Michael und seine Frau Marion sowie Ulle, die ich alle nur aus dem Forum kenne.

20150524_135412_digital_ixus_100_is
Alle da!
20150524_135500_digital_ixus_100_is
Schöne Heckansichten
Und von der Seite...
Und von der Seite…

Eine kurze Ansprache, ein (alkoholfreies) Bierchen aus der Kühlbox und schon sind die Benzingespräche im vollen Gange. Gemeinsam spazieren wir schließlich hinauf zum Brunhildisfelsen. Wir  genießen die heute leider etwas getrübte Aussicht. Aber es ist schön hier oben. Weiter geht es um das Feldbergplateau herum. Aber dann wollen wir natürlich zurück zu unseren Mokkas. Es steht ja die Fahrt nach Königstein an. 4 Mokkas, keine große Kolonne, aber trotzdem ein schöner Anblick.

Mokkatreffen 005
Blick auf die Burgruine Reifenberg
Mokkatreffen 006
Kletterei am Brunhildisfelsen
Mokkatreffen 007
Alle Teilnehmer auf einmal!
20150524_140747_digital_ixus_100_is
Pfingsten und was los am Feldberg
20150524_143459_digital_ixus_100_is
Mokkafahrer am Gipfelkreuz

In Königsstein parken wir und schlendern durch das Städtchen. Wir schauen uns kurz den Kurpark an und trinken ein Käffchen (oder sagen wir mal… einen Mokka). Von Königsstein aus geht es wieder in Kolonne Richtung Hofheim im Taunus. Dort hat Michael für uns einen schönen Tisch im Restaurant Viehweide reserviert. Das Essen ist außerordentlich gut und die Gespräche noch besser. Wir tauschen (fast durchweg gute) Erfahrungen mit unseren Fahrzeugen aus, fachsimpeln über das Öffnen der Fenster mit der Fernbedienung und, und, und… aber es gibt auch andere Themen, die nichts mit Autos zu tun haben.

Mokkatreffen 009
Bereit zur Abfahrt
Mokkatreffen 010
Mokkakorso nach Königstein
Mokkatreffen 011
Im Kurpark
Kurpark  Königstein
Kurpark Königstein

So habe ich das Gefühl, alle gut kennen gelernt zu haben. Es passt einfach und es kommt keine Langeweile auf. Auch das nächste Treffen ist bereits Thema. Wir wollen uns im Zeitraum Mitte September bis Ende Oktober wiedersehen. Möglicherweise wird dann Rüsselsheim unser Ziel sein. Verwundert schaue ich auf die Uhr. Es ist schon fast zehn als wir das Lokal verlassen!

Mokkatreffen 013
Mainhatten in Sicht
Mokkatreffen 014
Parkplatz Restaurant Viehweide

Ein schönes Treffen! Auch, oder gerade, weil es so klein war. Und die Reaktionen auf unsere Bilder und Berichte im Mokka-Forum lassen darauf schließen, dass wir beim zweiten Treffen dann ein paar Bohnen mehr sehen werden! Ich werde auch hier im Blog weiter informieren.

Allzeit gute Fahrt! Euer Jörg

Advertisements

6 Gedanken zu “Begegnungen Vol. 7 – Mokkatreffen Rhein-Main

  1. Hallo Jörg,

    Ein ganz toller Bericht von einem wirklich ganz ganz tollem, kleinen Mokkatreffen, einfach super, auch die Bilder☺☺.
    Schade, dass ich nicht dabei war, vielleicht beim nächsten Rhein-Main-Treffen.

    Ganz liebe Grüsse an euch
    Andrea :)))))

    Gefällt mir

  2. Ein schöner Bericht, der aber nur ein kleiner Einblick für diejenigen ist, welche nicht dabei waren. Das Treffen war Gut organisiert und Deine Nervosität hat man Dir kaum angemerkt! Da ( leider ) nicht so viele kamen konnte man sich mit jedem unterhalten und hat viel Neues erfahren. Dabei ging es nicht nur um unser Lieblingsthema Bohne sonder auch um viele andere interessante Dinge. Wir sind beim nächten Treffen bestimmt wieder dabei!

    Ute und Jürgen (Espresso14)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s